Neues Gottesdienstkonzept

Neues Gottesdienstkonzept

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Nach den Sommerferien starte ein neues Gottesdienstkonzept:

Denn wir wollen mehr Glaube und Gemeinschaft zusammenleben. Die Gottesdienste sollen mehr Abwechslung bieten, genauso wie mehr Zeit für Gemeinschaft und Zusammenbleiben im Anschluss an die Gottesdienste. Damit sich unterschiedliche Menschen in den Gottesdiensten wohlfühlen, wird es unterschiedliche Formate geben.

Wir feiern ab August einen Gottesdienst am Sonntag, immer zur gleichbleibenden Urzeit um 10:30 Uhr und im Wechsel zwischen Kalk und Humboldt. Die Gottesdienste werden nach den Sonntagen im Monat an den Orten und mit bestimmten Schwerpunkten sein.

  1. Sonntag Abendmahlsgottesdienst in der gewohnten Form in Kalk
  2. Sonntag Gottesdienste mit besonderen Elementen in Humboldt
  3. Sonntag Gottesdienst für Familien in Kalk
  4. Sonntag Abendmahlsgottesdienst in der gewohnten Form in Humboldt

 

Zudem probieren wir Abend- und Nachtgottesdienste in Kalk, die an 4 Sonntagen im Jahr stattfinden (wenn es einen 5. Sonntag im Monat gibt). Mit Lagerfeuer, Musik, Stationen und Begegnung feiern wir am Ende des Sonntags und bereiten uns auf die neue Woche vor.