Taufe

Die Taufe ist die Aufnahme in die Gemeinschaft der Kirche. Dabei wird dem Taufkind der Segen Gottes zugesprochen. Dies kann in jedem Alter geschehen. In unserer Gemeinde taufen wir im Sonntagsgottesdienst.

Aktuell taufen wir in gesonderten Taufgottesdiensten. Die Taufe wird von der Pfarrerin durchgeführt, die an dem jeweiligen Sonntag den Gottesdienst leitet.

Konfirmation

Bei der Konfirmation bestätigen Jugendliche ihre Taufe. Die Konfi-Zeit startet jeweils im Herbst und dauert 1 1/2 Jahre. Konfirmation ist im Frühling nach Ostern. Der nächste Beginn ist im Herbst 2021. Bei Fragen oder Interesse wendet euch an Pfarrerin Johanna Kalinna.

Trauung

Bei der Trauung verspricht das Brautpaar vor Gott und der Gemeinde den Lebensweg miteinander zu gehen und bittet Gott um seinen Segen. Bei der Trauung gibt es viele Möglichkeiten und Fragen. Am besten rufen Sie uns frühzeitig an, dann können wir einen Termin absprechen und individuelle Fragen klären. Wenden Sie sich hierzu am besten an das Gemeindebüro

Sterben & Bestattung

Wenn ihre Angehörigen im Sterben liegen und sich eine Begleitung durch eine Pfarrerin wünschen, sprechen sie uns gerne an.

Nach dem Tod kann eine Pfarrerin eine christliche Trauerfeier und Bestattung gestalten und sie bei ihrem Abschied begleiten. Bei vielen organisatorischen Fragen steht ihnen der Bestatter zur Seite, sie können sich in allen Fragen auch an uns wenden. Bitte wenden sie sich wegen einer Terminabsprache auch an die Pfarrerinnen.

Kircheneintritt

Wenn Sie getauft sind, können sie nach einem Austritt wieder Mitglied in der Kirche werden. In diesem Fall wenden Sie sich an eine Pfarrerin. Auch haben sie die Möglichkeit bei der zentralen Wiedereintrittsstelle ihre Wiederaufnahme zu beantragen.